Welches sind eure Momente, die sich nachträglich als die elementaren Weichenstellungen in eurem Leben entpuppt haben? Für gewöhnlich sind das nicht mehr als eine Handvoll …

Die fahrende Universität

Einer meiner Schlüsselmomente, der dafür verantwortlich ist, dass ich heute unser Unternehmen komplett anders als noch vor zehn Jahren führe, ist, dass ich im Dezember 2011 ein Abonnement bei Audible begonnen habe. Seitdem höre ich während Autofahrten, Spaziergängen mit meinem Hund und manchmal auch beim Joggen Hörbücher. 

Ein Aspekt sticht dabei besonders für mich heraus: dass ich nun die unnütze Zeit im Auto mit sinnvoller Weiterbildung nutze. Jemand sagte mal, dass Hörbücher das Auto zur fahrenden Universität machen – dem kann ich nur zustimmen. Besonders, weil das Lesen früher nicht zu meinen Stärken gehörte.

Rätselhafter Lesebann

Ja, bis zu meinem 40. Lebensjahr habe ich aus eigenem Antrieb wahrscheinlich nicht mehr als 20 Bücher gelesen. Es fiel mir einfach total schwer, mich ruhig hinzusetzen und meine Aufmerksamkeit auf ein Buch zu lenken. Abends vor dem Einschlafen war ich oft so müde, dass ich zwei Seiten schaffte – deren Inhalt ich am nächsten Tag vergessen hatte. 

Meine Lesegeschwindigkeit war bescheiden und das Lesen strengte mich an. Und Menschen, die mir erzählten, dass sie von einem Buch in den Bann gezogen werden und es an einem Wochenende durchlesen, konnte ich nicht verstehen …

Mit dem Zweiten hört man besser

Mein erstes Audible war die englische Ausgabe von Walter Isaacson über das Leben von Steve Jobs. Seit dem habe ich viele, viele Bücher gehört, manche auch zweimal, denn ich habe erfahren, dass der Mensch bei einmaligem Hören nur zehn Prozent des Inhaltes aufnimmt und bei zweimaligem Hören 35 Prozent. Das heißt: Meine Zeit ist besser genutzt, wenn ich ein Buch zweimal höre.

Die Geschichte von Steve Jobs berührte etwas in mir – so sehr, dass ich immer weitere Bücher über das Silicon Valley und deren Unternehmer hörte. Dabei tauchte ich stetig tiefer in die Denk- und Handlungsweise des Silicon-Valley-Mindsets ein. Weil die Gedanken, Wege, Biografien und Entscheidungen mich auf Schritt und Tritt begleiteten. 

Lernen mit Buffet und Gates

Im Durchschnitt verbringe ich pro Tag eine Stunde mit Hörbüchern zur Weiterbildung. So änderte sich nach und nach die Art und Weise, wie ich auf mein bisheriges Leben schaute und welche neuen Ziele, Wünsche und Vorstellungen ich daraus kreierte.

Es heißt erfolgreiche Menschen wie Warren Buffet und Bill Gates sind richtige Bücherwürmer. Sie verbringen mehrere Stunden am Tag mit Lesen. Ich habe diese Welt erst durch das neue Medium Hörbücher für mich entdeckt – und bin dafür unglaublich dankbar. Denn da es manche Bücher, die mich interessieren, nicht als Hörbücher gibt, lese ich nun auch. Und siehe da: Es macht mir wirklich Freude! 

Nicht zuletzt habe ich festgestellt, dass viele Bücher mit revolutionärer und fortschrittlicher Denkweise bisher nur in englischer Sprache erhältlich sind. Dadurch höre ich oftmals Bücher auf Englisch. Ein nicht unerheblicher Nebeneffekt: Dadurch verbessere ich meine Englischkenntnisse enorm.

Meine Lese- und Hörfavoriten teile ich gerne mit euch:

  • Walter Isaacson: Steve Jobs
  • Brian Tracy: Flightplan
  • MJ Demarco: Millionaire Fastlane
  • Timothy Ferris: Die 4 Stunden Woche
  • Benedikt Herles: Zukunftsblind
  • Arnold Schwarzenegger: Total Recall. My unbelievable true lifestory
  • Ashlee Vance: Elon Musk
  • Christoph Keese: Silicon Germany, Silicon Valley, Disrupt yourself
  • John Rossmann: The amazon way on IOT
  • Robert T. Kiosaki: Rich dad poor dad
  • Michael Masterson: Ready, fire, aim
  • Thomas Schulz: Was Google wirklich will

Anhand dieser Auswahl seht ihr, dass ich den Fokus auf Persönlichkeit-, Unternehmensentwicklung, Vertrieb, Marketing, Finanzen und Digitalisierung lege. Ich habe das Gefühl, dass dieses neue Wissen mir hilft, mich in einer Welt der veränderten Gesetzmäßigkeiten zu behaupten.

Hört ihr schon Hörbücher oder Podcasts? Falls nicht, dann probiert es mal aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü