“Wir suchen Lieferanten, die beständig und zuverlässig bei der Erledigung des Tagesgeschäftes sind, innovative Produkte haben und digital Geschäftsprozesse umsetzen!” Mit dieser klaren Erwartungshaltung wurde ich kürzlich zum Strategiegespräch von einem unserer Kunden begrüßt. Auf der Heimfahrt wurde mir bewusst, dass wir genau für diese Attribute stehen.

Innovation und Beständigkeit sind auf den ersten Blick zwei Gegensätze. Auf der anderen Seite das deutsche Erfolgsprinzip vieler Familienbetriebe, die auf eine lange Firmengeschichte zurückblicken. Das Bestehende immer weiter zu verbessern ist anstrengend, aber es lohnt sich! Um sich immer wieder neu zu erfinden, braucht es Ideen, Kreativität, Mut und Durchhaltevermögen. 

Aus dem Guten das Bessere machen

Nach vorne zu schauen bedeutet, Veränderungen des Marktes und die Bedürfnisse der Zielgruppe im Blick zu haben. Durch die neuen Technologien und deren Anwendung erhalten wir Anregungen, in welche Richtung die Reise gehen soll. Beispielsweise haben wir jetzt einen Magnetheber mit kompletter Kunststoffummantelung im Programm, der in der Anwendung keine Kurzschlüsse bei elektrischen Bauteilen verursachen kann. Gerade bei der Reparatur von Elektroautos, was vor zehn Jahren noch als Zukunftsmusik galt, ein wichtiger Aspekt. Auch unsere LED-Arbeitsleuchten unterliegen der ständigen Weiterentwicklung, denn die LED-Chips werden immer leistungsfähiger. Dank wertvoller Anregungen unserer Kunden, gibt es immer wieder kleine Verbesserungen. Diese werden schnell in die Praxis umsetzt. Unsere Kleinserienfertigung ermöglicht es uns flexibel zu sein und so, uns auf die Marktbedürfnisse umgehend einzustellen.

Survival of the fittest

Hier bietet sich auch ein Vergleich zur Natur an, denn sie ist ebenso in einem steten Veränderungsprozess. Die Evolution hat uns gelehrt, dass nicht die Großen oder Starken überleben, sondern die, die sich am Besten auf die Veränderungen einstellen können. Als Unternehmer sind wir verpflichtet, die Ressourcen der Natur verantwortungsbewusst einzusetzen. Gerade heute heißt Innovation auch, das wirtschaftliche Schaffen umweltverträglicher und nachhaltiger zu gestalten, weil wir nur eine Welt haben und diese auch für zukünftige Generationen erhalten und geschützt werden will. Oftmals fängt Umweltschutz schon im Kleinen an… Aus diesem Grund haben wir uns jetzt entschieden, die Patenschaft für ein Bienenvolk zu übernehmen. Natürlich wollen wir auch von diesen fleißigen und gut organisierten kleinen Tieren lernen. Unsere Erkenntnisse aus dieser Patenschaft teilen wir mit unseren Facebookfans https://www.facebook.com/BauerUndBoecker/ 

Wir nehmen Euch gerne auf die Entdeckungsreise zu unserem Bienenvolk mit. Ab Sommer 2019 wird es dann die erste Ernte des Bauer & Böcker – Bienenhonigs geben.

Möchtest Du ein Glas von unserem ersten Bienenhonig haben? Dann schreibe mir doch mit welchen Aktionen Du die Welt zu einem besseren ort machst. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü